Viktoria Wolf erfolgreich in Italien unterwegs

Vor zwei Wochen war es nicht nur auf unserer Anlage in Viechtwang spannend. Viktoria Wolf reiste mit ihrer Dolce Vita nach Palmanova, Italien, um in einer CCI3* Prüfung an den Start zu gehen. Die beiden präsentierten eine schöne Dressur, mit nur 31 Fehlerpunkten. Nach dem Gelände ritten die beiden mit ein paar kleinen Zeitfehlern ins Ziel. Das Springen beendeten die beiden mit insgesamt 8 Fehlerpunkten.

Insgesamt gingen 34 Paare an den Start. Schlussendlich wurde es für Viki der 8. Platz und wieder einmal ging Viki mit ihrer Barbie als bestes österreichisches Starterpaar hervor.

Wir gratulieren Viki ganz herzlich zu dieser tollen Leistung und wünschen weiterhin alles Gute.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code