Gold und Silber für den Almtaler Reit- und Fahrverein bei den Landesmeisterschaften in der Vielseitigkeit!

Vom 06.07.2018-08.07.2018 fanden auf der Anlagen in Stadl Paura die Landesmeisterschaften in der Vielseitigkeit statt.

9 Reiterinnen vom Almtaler Reit- und Fahrverein gingen an den Start.

Sandra Sternberger und ihr Novell erreichten den tollen 8ten Platz in der Klasse A.
Silvia Neubacher und Neckenmarkt konnten die Klasse A für sich entscheiden.
Nicole Strasser und No Mercy wurden nur knapp dahinter 5ter.

Melanie Gasser und Macao vom Tannenberg starteten in der Klasse L. Nach einer sehr gelungen Dressur und leider kleinen Fehlern im Gelände, reichte es für den 12ten Platz – in der Meisterschaft für den 6ten.

Ebenfalls in der Klasse L, gingen Lisa Stieglbauer und ihr Stuart Little an den Start. Nach 3 tollen Bewerben reichte es für den 8ten Platz und in der Meisterschaft für den 5ten.

Die Mannschaft „die 4 Herzbuben“ bestehend aus Silvia, Nicole, Melanie und Lisa, konnten sich hervorragend den Vize Landesmeister sichern.

Victoria Wolf und Dolve Vita 11 konnten sich den Landesmeister bei den Kleinpferden ergattern.

Patricia Hochbichler und Sulaatik’s Sir Galahead erreichten den 8ten Platz in der Klasse V90.

Lisa Neuhuber und Querida Z wurden in ihrer Klasse sehr guter 10ter.

 

Wir gratulieren allen recht herzlich zu den tollen Erfolgen!

 

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

Gepostet von TEAM myrtill am Dienstag, 10. Juli 2018

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code