Mannschaftsgold, Gold und Bronze für unsere Gespannfahrer !

Mannschaftsgold, Gold und Bronze für unsere Gespannfahrer bei den Bundesmeisterschaften der Ländlichen im Rahmen des Jubiläumsturnieres „70 Jahre Ländliche“ von 30.08.-01.09.2019 in Stadl Paura.


Nach drei anstrengenden und spannenden Turniertagen war der Jubel im Fahrerlager am Sonntag groß.
Emil Koch holte sich mit Frühlingshit und Frühlingstango den Österreichischen Meistertitel der Ländlichen Zweispännerfahrer und Gudrun Gruber und Metro Diamant belegten in der Österreichischen Meisterschaft der Ländlichen Kaltblut Einspänner den hervorragenden dritten Rang. Darüber hinaus gewann die Mannschaft OÖ 1 mit Anita Ganhör, Gudrun Gruber, Emil Koch und Rudolf Pirhofer auch noch die Mannschaftswertung!

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code